Siedlungsleitbild Dagmersellen

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auftrag:
Das Siedlungsleitbild Dagmersellen ist die strategische Grundlage der räumlichen Entwicklung und dient für die nächsten zehn bis fünfzehn Jahre als Entscheidungshilfe einzelner Projekte und Massnahmen im Rahmen der Ortsplanung. Es zeigt auf, wie sich die drei Ortsteile Dagmersellen, Uffikon und Buchs entwickeln sollen. Es wurden Fokusthemen ausgewiesen, die für die zukünftige Entwicklung der Gemeinde von grosser Bedeutung sind. Es sind dies die Stärkung der drei unterschiedlich ausgeprägten Dorfkerne, insbesondere die Weiterentwicklung des Dorfzentrums Dagmersellen, eine geordneten Siedlungsentwicklung nach innen in den dafür geeigneten Quartieren sowie eine ortsverträgliche Entwicklung des Gebiets Chilefeld.

Auftraggeberschaft:
Gemeinde Dagmersellen

Kontaktperson:
Roger Michelon

Referenzpersonen:
Philipp Bucher, Gemeindepräsident, 062 748 52 52

Zeitraum:
2016-2017

Weitere Projekte