Zukunftsbild Agglomeration Luzern

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auftrag:
Das Zukunftsbild der Agglomeration Luzern wurde im Rahmen des Agglomerationsprogramms Luzern 2. Generation erarbeitet. Es stellt die räumlichen Entwicklungsabsichten der Region LuzernPlus für das Jahr 2030 dar. Dabei werden die raumbestimmenden Themenbereiche Siedlung, Wohnen, Arbeiten, Erholung und Freizeit, auf die dafür notwendige Verkehrsinfrastruktur im Sinne der räumlichen Entwicklungsstrategie der Region bzw. Agglomeration Luzern auf das Jahr 2030 ausgerichtet.

Auftraggeberschaft:
LuzernPlus

Kontaktperson:
Roger Michelon

Referenzpersonen:
Pius Zängerle, 041 490 45 45

Zeitraum:
2011-2012

Weitere Projekte