Unternehmen

Die Raumentwicklung ist das Aushandeln zwischen verschiedenen Ansprüchen.

Wir, das plan:team, verstehen den Raum in all seinen Dimensionen und stellen den Menschen ins Zentrum der Planung.

An der Werkbank erforschen, entwerfen, planen und gestalten wir im interdisziplinären Team ihren Lebensraum. Wir begleiten, organisieren und koordinieren die entsprechenden Planungsprozesse und Verfahren.

Wir freuen uns mit Ihnen ihren einzigartigen Ort nachhaltig zu entwickeln.

Standort Luzern

Mitten in Luzern gleich hinter dem KKL befindet sich in 3 Minuten Fussdistanz zum Bahnhof der Hauptsitz des plan:teams. Der Busbahnhof, die Schiffslandestelle, gedeckte Fahrradplätze sowie das Bahnhofsparking stehen für ihre Anreise zur Verfügung. Am Inseliquai 10, 6005 Luzern stehen für Kunden, Partner, Politiker und Verbände Sitzungszimmer und «shared officespaces» mit der üblichen Infrastruktur zur Verfügung.

 

Standort Bern

In der Bundeshauptstadt Bern liegt in 2 Minuten Fussdistanz von der Welle des Hauptbahnhofs unser Büro. An der Laupenstrasse 2, 3008 Bern stehen für unsere Kunden, Partner, Politiker und Verbände ein Sitzungszimmer und «shared officespaces» mit der üblichen Infrastruktur zur Verfügung.

Standort Solothurn

Im der Kulturgarage (KuGa) Solothurn befindet sich das Büro Solothurn. Der kreative inspirierende Ort lädt ein zum Gestalten, Entwickeln und Planen. In der KuGa an der Untere Steingrubenstrasse 19, 4500 Solothurn stehen für unsere Kunden, Partner, Politiker und Verbände Sitzungszimmer und «shared officespaces» mit der üblichen Infrastruktur zur Verfügung.

Standort Liestal

Am Rand der Altstadt Liestal sind wir ebenfalls in Fussdistanz zum Bahnhof an der Zeughausgasse 33, 4410 Liestal zu finden. Zurzeit ist dieser Standort nicht besetzt.

2020

Barbara Wittmer und Mirco Derrer sind neu designierte Partner. Ziel ist, dass sie an der GV 2022 Partner werden.

Bernhard Straub zieht sich als Partner zurück und widmet sich als Seniorpartner weiterhin seinen Projekten.

2018

Piet Luethi wird neuer Partner.

2016

Die Zweigstelle in Gelterkinden zieht nach Liestal um.

2013

Hansueli Remund verlässt altershalber das plan:team und widmet sich selbständig weiterhin raumplanerischen Spezialaufgaben.

2012

Die drei Mitinhaber der Planteam S AG bilden als gleichberechtigte Partner den Verwaltungsrat. Sie verlegen 2012 den Firmenhauptsitz von Sempach in die Stadt Luzern. Das plan:team bezieht in Bahnhofsnähe am Inseliquai 10 ihre Büroräumlichkeiten, die bis heute genutzt werden.

2009

In Bern wird neben Solothurn und Gelterkinden die dritte Zweigniederlassung eröffnet.

2008

Das plan:team erhält mit Bernhard Straub einen weiteren Partner.

2002

Die Zweigstelle in Gelterkinden wird eröffnet.

1999

Mit Martin Eggenberger erhält das plan:team einen neuen Mitinhaber. Martin Eggenberger übernimmt zudem die Geschäftsstellenleitung in Solothurn.

1995

Kurt Gilgen wird 1995 vollamtlicher Professor an der Fachhochschule in Rapperswil. In Folge dessen wird Roger Michelon Mitinhaber der Planteam S AG.

1991

Mit der Wahl von Felix Fuchs zum Stadtbaumeister der Stadt Aarau , wird der Hauptsitz der Firma von Solothurn nach Sempach Station verlegt.

1979

Das «Planungsbüro Sempach» wird in eine eigenständige Firma umgewandelt. Die Firmenbezeichnung lautet «PS&S AG». Gleichzeitig findet mit den Aktionären Hansueli Remund, Kurt Gilgen und Felix Fuchs die eigentliche Gründung der «Planteam S AG» statt. Wenig später wird die Zweigstelle in Solothurn eröffnet, welche unter der Leitung von Felix Fuchs steht.

1977

Aus den beiden Zweigstellenbüros der Firmen «Urfer & Remund» und «Planpartner AG» wird das gemeinsame «Planungsbüro Sempach».

1974

Hansueli Remund und Kurt Gilgen eröffnen in Sempach ein Zweigstellenbüro der Zürcher Planpartner AG (Martin Steiger und Luzius Huber). Anlass dazu gab die Regionalplanung Luzern sowie als dessen Folge erste Ortsplanungen in Ebikon, Littau und Sempach.

186,4 t CO2 eingespart durch konsequentes Nützen öffentlicher Verkehrsmittel, Velo und Sharing-Angebote bei Kundenterminen.

Mehr als 3000 Bäume durch verbindlichen Schutz gerettet.

Mehr als 150 Ortsplanungs-
revisionen erfolgreich abgeschlossen.

Mehr als 250 zufriedene Gemeinden.

Nach oben
Wir engagieren uns beruflich und privat auf verschiedenen Ebenen. Dadurch können wir breites Wissen und grosse soziale Kompetenz in unsere Arbeit einbringen.

Bernhard Straub, Projektleiter

Wir setzen uns dafür ein, dass sich plan:team so positiv weiterentwickelt wie in den letzten 40 Jahren.

Roger Michelon, Projektleiter

Wir werfen Fragen auf, ergründen Widersprüche und geben uns nicht mit schnellen Lösungen zufrieden.

Martin Eggenberger, Projektleiter

Das plan:team hat mir einen super Einblick in den Berufsalltag einer Raumplanerin ermöglicht. Ich bin sehr dankbar, diese Gelegenheit für ein Praktikum erhalten zu haben.

Janine Frei, Praktikantin

Ich bin beim plan:team, weil ich hier die Weichen für eine nachhaltige Entwicklung stellen kann.

Kristina Noger, Mitarbeiterin

Die Büroräumlichkeiten der Firma plan:team bieten Sicht auf den Vierwaldstättersee. Leider bleibt wenig Zeit, dies zu geniessen.

Winnie Gasser, Administration

Im plan:team wird der Lebensraum als Gesamtes betrachtet und für eine lebenswerte Zukunft in planungsrechtliche Instrumente überführt.

Lydia Gonthier, Mitarbeiterin

Im plan:team kann ich mich beruflich weiterentwickeln und mich jederzeit mit neuen Ideen einbringen.

Vincent Hischier, Mitarbeiter

Dank dem Praktikum beim plan:team konnte ich mich definitiv für einen Studiengang entscheiden.

Lukas Hildbrand, Praktikant

Als projektverantwortlicher Mitarbeiter beim plan:team stosse ich Planungsprozesse an und trage zur Problemlösung in komplexen Aufgabenstellungen der räumlichen Entwicklung bei.

Jacques Rordorf, Mitarbeiter